Wenn nicht jetzt, wann dann? Nützen wir die Chance zum Wandel.

DSCN0532klGEMEINDEWAHLEN 2015

Paul Rösch und die Listenführerin der gemeinsamen Liste Cristina Kury sind zuversichtlich. Viele BürgerInnen haben sie in den Gesprächen während der Wahlkampagne darin bestärkt, dass Merans Politik einen Wandel braucht: Es ist nicht tragbar, dass die Geschicke Merans von einer kleinen Gruppe bestimmt werden, die Einzel- und Gruppeninteressen über die Interessen der Allgemeinheit stellt. Die Stadtpolitik in Meran muss sich endlich wieder ausschließlich um das Gemeinwohl kümmern, sich den Bedürfnisse der BürgerInnen widmen und den Partikularinteressen und Vorzugsspuren für einzelne einen klaren Riegel vorschieben.

Wer Merans Politik erneuern will, hat diesmal eine einmalige Möglichkeit: Paul Rösch hat aufgrund seiner Bekanntheit wegen seines Engagements für die Stadt große Chancen, in die Stichwahl zu kommen und dort gegen den Bürgermeisterkandidaten jener Partei, die seit vielen Jahren die Stadt beherrscht, tatsächlich als Sieger hervorzugehen.

Möglich wird diese Erneuerung durch die Listenverbindung zwischen der Liste Paul Rösch und den Grünen, die sich als wahrer Glücksgriff erwiesen hat: Der Enthusiasmus von Rösch, seine Unabhängigkeit, seine Bereitschaft zum Zuhören und seine Entschlossenheit, sich in den Dienst der BürgerInnen zu stellen, ist ein gutes Fundament für einen Neuanfang. Dazu gesellen sich die langjährige Erfahrung, die profunde Sachkenntnis und das unermüdliche Engagement von Cristina Kury. Dieses Zusammenspiel bildet ein solides Fundament für eine Gruppierung, die Regierungsverantwortung anstrebt.

Nutzen wir die Gunst der Stunde!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s