Wann können wir wieder ins Kino gehen?

Kino2ANFRAGE AN DIE GEMEINDEVERWALTUNG

Folgendes sei kurz vorausgeschickt:

  • bereits im Bericht zum Haushaltsvoranschlag für das Finanzjahr 2011 (erstes Verwaltungsjahr nach den Gemeinderatswahlen) wurde von der Stadtverwaltung als Ziel „die Suche nach einem Kinosaal“ angekündigt und als mögliche Lösung die Mitbenutzung des Ex-Ariston Kinos angegeben.
  • Im Jahre 2012 sind dem Bürgermeister in Form einer Petition 3.600 Unterschriften von BürgerInnen überreicht worden, die die Verwaltung auffordern, die Voraussetzungen für ein Kino zu schaffen.
  • Seit diesem Zeitpunkt lesen wir öfters in den Medien von „positiven Gesprächen mit der Schulverwaltung“.

Viele BürgerInnen sprechen uns immer wieder darauf an, wie es nun um das versprochene Kino steht. Da wir die Meinung teilen, dass es nicht tragbar ist, dass die zweitgrößte Stadt des Landes kein Kino hat,

ersuchen wir um schriftliche Beantwortung folgender Fragen:

  1. Wann konkret wird das Ex-Ariston-Kino wieder als Kino funktionieren?
  2. An wie vielen Tagen der Woche wird das Kino für das Publikum geöffnet sein?
  3. Ist der Ankauf der technischen Geräte (Digitalprojektor u.ä) bereits ausgeschrieben worden? Termine?
  4. Sind die notwendigen Umbauarbeiten in Planung gegeben worden? Wann beginnen die Arbeiten?
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s