WIDERRECHTLICHES BISTROT AM THERMENPLATZ

Kury_8559_klDie Landesregierung nimmt die nicht rechtmäßige Erweiterung der Baurechte für das Hotel Therme (Bistrot) zurück.

Die Grünen sind erfreut darüber.

Auf der gestrigen Sitzung hat die Landesregierung die Erweiterung der Baurechte für das Hotel Therme (Bistrot) wieder rückgängig gemacht. Die Grünen sind über diese Entscheidung sehr erfreut. Sie hatten mit einem Beschlussantrag, der dann vom Gemeinderat in leicht abgeänderter Form genehmigt worden ist, die Gemeinde aufgefordert, Maßnahmen gegen die prozedurwidrige Ausdehnung von Baurechten zu ergreifen, die im übrigen bereits mit dem Bau des „Bistrot“ in Anspruch genommen worden sind. Im Anschluss an den Beschluss des Gemeinderates hat die Gemeinde Rekurs gegen den Beschluss der Landesregierung eingereicht. Darauf hat die Landesregierung den Beschluss im beanstandeten Teil zurückgenommen. Die Grünen sind froh, dass die Gemeindeautonomie nun respektiert ist. Nun liegt es in den Händen der Gemeinde, darüber zu beraten, wie mit dem illegal errichteten „Bistrot“ umzugehen ist.

Cristina Kury

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s